Turismo Atiende turismoatiende@sernatur.cl +56 2 27318337

Foto: Panguipulli Foto: Panguipulli Foto: Panguipulli Foto: Panguipulli

Panguipulli

Genießen Sie die exquisiten Aromen seiner typischen Produkte wie Käse, Honig und Marmeladen. Wenn Sie ein Strandurlauber sind, werden Sie Choshuenco und Chueque mit ihrem feinen Sand und dem tiefblauen Wasser verzaubern.

Wagen Sie das Kajakfahren, Canopy, Rafting oder Trekking oder kombinieren Sie Ihre Reise mit Ausritten und Radtouren, die Sie dazu bringen werden, sich noch mehr in den Süden Chiles zu verlieben.

Sind Sie müde? Entspannen Sie in exquisiten heißen Quellen und entdecken Sie die Mapuche-Kultur, indem Sie die Seen Panguipulli und Riñihue besuchen.
Im Besitz einer landschaftlichen Schönheit lädt der Riñihue-See dazu ein, die Natur zu spüren und sich von der Erhabenheit der umgebenden Vulkane beeindrucken zu lassen.

C / 0°C
Saturday
Panguipulli

Prob. de precipitaciones: 2%Humedad: 35% Viento: a 10 km/h.
  • VIE
  • SAB
  • DOM
  • LUN
  • MAR
  • MIER
Wie kommt man dorthin?

Finden Sie Informationen zur Anreise zu diesem Ziel

Siehe auf der Karte

Entdecken Sie die Reize Panguipulli

  • Río Bueno y Lago Ranco
    Lago Ranco

    Von Natur aus kristallklar, lädt Sie der Ranco-See ein, ihn aus allen Winkeln und möglichen Perspektiven zu bewundern.

    Machen Sie die Rundfahrt um den See und erfreuen Sie sich an jedweder Art von Wassersportarten. Folgen Sie den Wegen, die den See umgeben und lernen Sie den Bueno-Fluss mit seinen Stränden, Zeltplätzen und Ferienhäuschen kennen von wo aus Sie flussabwärts zum Fischen fahren können.

  • Huilo Huilo
    Huilo Huilo

    Dieser Nationalpark ist berühmt für seine großen Wasserfälle von über 50 Metern Höhe und seinen feuchten Wald, der eine enorme Vielzahl an weltweit einzigartiger Flora und Fauna beherbergt. Erkunden Sie die zusammen mehr als 250 km langen Wege, die Sie an Lagunen, Flüssen und unberührten Stränden vorbeiführen.

    Ruhen Sie sich aus, während Sie die grüne Landschaft betrachten, oder vertreiben Sie sich die Zeit mit einer von vielen Aktivitäten wie Seilrutschen, Wandern, Reiten, Wassersport und Sportfischen. Und wenn Sie Chile im Winter besuchen, bietet Ihnen das Gebiet ebenfalls eine Vielzahl von Aktivitäten auf Schnee und Eis.

  • Siete Lagos
    Siete Lagos

    Entdecken Sie die Seen Pellaifa, Calafquén, Pullinque, Panguipulli, Pirihueico, Neltume und Riñue, die inmitten der Anden in unmittelbarer Nähe zueinander liegen. Streifen Sie durch die sie umgebende Natur mit Vulkanen, Gletschern, Flüssen, Wasserfällen und heimischer Flora und Fauna.

    Mitten in der grünen Lunge des „Cono Sur“ finden sich Thermen und Freizeitmöglichkeiten wie Segeln, Rafting, Kajak, Fischen, Wandern, Bergsteigen auf Vulkane und die Ausübung von Wintersport.

Río Bueno y Lago Ranco
Lago Ranco

Von Natur aus kristallklar, lädt Sie der Ranco-See ein, ihn aus allen Winkeln und möglichen Perspektiven zu bewundern.

Machen Sie die Rundfahrt um den See und erfreuen Sie sich an jedweder Art von Wassersportarten. Folgen Sie den Wegen, die den See umgeben und lernen Sie den Bueno-Fluss mit seinen Stränden, Zeltplätzen und Ferienhäuschen kennen von wo aus Sie flussabwärts zum Fischen fahren können.

Abenteuer und Sport
Natur
Lago Ranco
Huilo Huilo
Huilo Huilo

Dieser Nationalpark ist berühmt für seine großen Wasserfälle von über 50 Metern Höhe und seinen feuchten Wald, der eine enorme Vielzahl an weltweit einzigartiger Flora und Fauna beherbergt. Erkunden Sie die zusammen mehr als 250 km langen Wege, die Sie an Lagunen, Flüssen und unberührten Stränden vorbeiführen.

Ruhen Sie sich aus, während Sie die grüne Landschaft betrachten, oder vertreiben Sie sich die Zeit mit einer von vielen Aktivitäten wie Seilrutschen, Wandern, Reiten, Wassersport und Sportfischen. Und wenn Sie Chile im Winter besuchen, bietet Ihnen das Gebiet ebenfalls eine Vielzahl von Aktivitäten auf Schnee und Eis.

Natur
Abenteuer und Sport
Huilo Huilo
Siete Lagos
Siete Lagos

Entdecken Sie die Seen Pellaifa, Calafquén, Pullinque, Panguipulli, Pirihueico, Neltume und Riñue, die inmitten der Anden in unmittelbarer Nähe zueinander liegen. Streifen Sie durch die sie umgebende Natur mit Vulkanen, Gletschern, Flüssen, Wasserfällen und heimischer Flora und Fauna.

Mitten in der grünen Lunge des „Cono Sur“ finden sich Thermen und Freizeitmöglichkeiten wie Segeln, Rafting, Kajak, Fischen, Wandern, Bergsteigen auf Vulkane und die Ausübung von Wintersport.

Natur
Thermalbäder und Wellness
Abenteuer und Sport
Siete Lagos