Turismo Atiende turismoatiende@sernatur.cl 600 600 60 66

Foto: Carretera Austral Foto: Carretera Austral Foto: Carretera Austral Foto: Carretera Austral

Carretera Austral

Mehr als 1.200 Kilometer Naturschönheiten erwarten Sie auf dieser landschaftlich einmaligen Patagonien-Route. Die Carretera Austral verzaubert alle, die sie mit dem Auto oder Fahrrad besuchen, mit unberührten Landschaften und einer Luft, die nur die Glücklichen atmen können, die diese Route kennen.

Diese Route ist im Besitz einer enormen Vielfalt von Landschaften und dadurch ideal, um Abenteuersportarten zu praktizieren. Machen Sie eine Rafting-Tour auf dem Futaleufú-Fluss, oder entdecken Sie die Ecken und Winkel dieses vom Zauberstab berührten Ortes mit einer der vielen Trekking-Routen in diesem Grünen Patagonien.

Lluvia ligera
C / 15°C
Tuesday
Carretera Austral
Lluvia ligera

Prob. de precipitaciones: 2%Humedad: 35% Viento: a 10 km/h.
  • VIE
  • SAB
  • DOM
  • LUN
  • MAR
  • MIER
Wie kommt man dorthin?

Finden Sie Informationen zur Anreise zu diesem Ziel

Siehe auf der Karte

Entdecken Sie die Reize Carretera Austral

  • Park Pumalín

    Dieses vom Menschen fast unberührte Gebiet gemäßigten Regenwaldes wurde zum Naturschutzgebiet erklärt. Wandern Sie auf seinen, für lange Reisen geeigneten Wegen, gehen Sie Bergsteigen oder machen Sie Canyoning in seinen Fjorden und zelten Sie zu Füßen von versteckten Wasserfällen.

    Erforschen Sie zu Pferd den Vulkan Michimauda und dringen Sie auf engen Pfaden und Holzbrücken in die dichten Lärchenwälder dieses magischen Ortes ein. Schärfen Sie Ihren Blick: Der Park beherbergt eine große Vielfalt von Vögeln, von Fischreihern und Flamingos bis hin zu imposanten Kondoren.

  • Puyuhuapi

    Genießen Sie einen Tag in den Thermalquellen von Puyuhuapi und fühlen Sie, wie Ihr Körper wieder zu Kräften kommt. Erforschen Sie mit frischer Energie und hoch zu Ross die exotischen Wälder der Gegend, gehen Sie wandern oder befahren Sie mit dem Schiff die ursprünglichen Flüsse.

    Streifen Sie durch die Straßen des Ortes mit seiner deutschen Architektur, die ihm seinen einzigartigen Charme verleiht. Und vergessen Sie nicht, ein Souvenir aus handgemachtem Stoff mitzunehmen, für dessen Fabrikation der Ort berühmt ist und der aus Rohstoffen der Gegend hergestellt wird.

  • Nationalpark Queulat

    Ein Ort, an dem die Bäume zwischen Fjorden und Kanälen unterzutauchen scheinen, wo der so genannte immergrüne Wald geboren wird. Das ist der Queulat-Nationalpark.

    Lassen Sie sich von der Perfektion des Hängegletschers Ventisquero Colgante verzaubern – Gletscher, Lagunen und Wasserfälle, die verführen und einen Raum der Bewunderung ermöglichen, um die Ruhe dieser Landschaften zu genießen. Wenn Sie Abenteuer mögen, verpassen Sie nicht die Gelegenheit, Wasser-Sportarten wie Kajakfahren und Rafting zu betreiben und anschließend in den warmen heißen Quellen des Gebietes zu entspannen!

  • Futaleufú

    Mitten in den Anden liegt Futaleufú, was in der Sprache der Mapuche “großer Fluss” bedeutet. Es ist ein wahrhaftes Paradies für Actionsportarten und der gleichnamige Fluss gilt weltweit als einer der drei besten für Kajak und Rafting. Trauen Sie sich die Herausforderung zu?

    Wenn Sie ruhigere Beschäftigungen vorziehen, können Sie zu Fuß oder mit dem Fahrrad die Wege des Nationalparks Futaleufú erkunden, der zwei Arten von größter Bedeutung für die Region beherbergt: Die “Cipres de la Cordillera” (Chilezeder) und den scheuen Huemul, einen einheimischen Hirsch.

  • Palena-Fluss

    Schiffbar von den Bergen bis zum Meer, ist dieser Fluss der perfekte Ort zum Sportfischen. Steigen Sie auf ein Cataraft oder Jetboot und begeben Sie sich auf die Suche nach den enormen Chinook-Lachsen. Jede einzelne dieser lebenden Trophäen kann bis zu 15 Kilo wiegen.

    Wandern Sie an den weiten Stränden entlang und fahren Sie auf dem Schiff zu den kleinen Inseln „Las Hermanas.“ Die große Anzahl von Seehunden und Vögeln, die dort nisten, wird Sie beeindrucken. Lassen Sie sich von den Paele-Delfinen bezaubern, die den Booten folgen, enorme Sprünge machen und Pirouetten drehen und bewohnen Sie die unberührten Wälder, die seine Ufer umgeben.

  • Lagos Espolón y Loncolao

    Ein Seeweg mit spektakulären Landschaften; die Berge, die die Seen umgeben, spiegeln sich in ihren Wassern und bieten so unvergessliche Postkartenmotive. Nehmen Sie Ihre Angelrute mit. Die Gewässer dieser Seen sind als Fliegenfischerparadies bekannt.

    Die Region ist bedeckt von immergrüner Vegetation, an ihrer Küste können Sie Wandern gehen, Reiten und mitten im Wald Zelten. Wenn Sie Behaglichkeit suchen, werden Sie von der Freundlichkeit der Leute und der leckeren Nationalküche begeistert sein, die direkt in ihren Wohnungen aufgetischt wird.

  • Tortel - Villa O'Higgins

    Bekannt als die Stadt der Stege, lädt Tortel zu einer Besichtigung der siebeneinhalb Kilometer langen Holzwege, Brücken und Treppen aus Zypressenholz ein, die die verschiedenen Orte dieses malerischen Ortes miteinander verbinden, der aufgrund seiner Architektur und seines Lebensstils zur typischen Zone erklärt wurde.

    Besuchen Sie auch Villa O’Higgins, die letzte Stadt an der Carretera Austral und ein attraktiver Ort zum Ausruhen. Üben Sie sich im Fliegenfischen, Bergsteigen oder genießen Sie einfach das Viehleben.

Park Pumalín

Dieses vom Menschen fast unberührte Gebiet gemäßigten Regenwaldes wurde zum Naturschutzgebiet erklärt. Wandern Sie auf seinen, für lange Reisen geeigneten Wegen, gehen Sie Bergsteigen oder machen Sie Canyoning in seinen Fjorden und zelten Sie zu Füßen von versteckten Wasserfällen.

Erforschen Sie zu Pferd den Vulkan Michimauda und dringen Sie auf engen Pfaden und Holzbrücken in die dichten Lärchenwälder dieses magischen Ortes ein. Schärfen Sie Ihren Blick: Der Park beherbergt eine große Vielfalt von Vögeln, von Fischreihern und Flamingos bis hin zu imposanten Kondoren.

Abenteuer und Sport
Natur
Puyuhuapi

Genießen Sie einen Tag in den Thermalquellen von Puyuhuapi und fühlen Sie, wie Ihr Körper wieder zu Kräften kommt. Erforschen Sie mit frischer Energie und hoch zu Ross die exotischen Wälder der Gegend, gehen Sie wandern oder befahren Sie mit dem Schiff die ursprünglichen Flüsse.

Streifen Sie durch die Straßen des Ortes mit seiner deutschen Architektur, die ihm seinen einzigartigen Charme verleiht. Und vergessen Sie nicht, ein Souvenir aus handgemachtem Stoff mitzunehmen, für dessen Fabrikation der Ort berühmt ist und der aus Rohstoffen der Gegend hergestellt wird.

Thermalbäder und Wellness
Abenteuer und Sport
Nationalpark Queulat

Ein Ort, an dem die Bäume zwischen Fjorden und Kanälen unterzutauchen scheinen, wo der so genannte immergrüne Wald geboren wird. Das ist der Queulat-Nationalpark.

Lassen Sie sich von der Perfektion des Hängegletschers Ventisquero Colgante verzaubern – Gletscher, Lagunen und Wasserfälle, die verführen und einen Raum der Bewunderung ermöglichen, um die Ruhe dieser Landschaften zu genießen. Wenn Sie Abenteuer mögen, verpassen Sie nicht die Gelegenheit, Wasser-Sportarten wie Kajakfahren und Rafting zu betreiben und anschließend in den warmen heißen Quellen des Gebietes zu entspannen!

Natur
Abenteuer und Sport
Futaleufú

Mitten in den Anden liegt Futaleufú, was in der Sprache der Mapuche “großer Fluss” bedeutet. Es ist ein wahrhaftes Paradies für Actionsportarten und der gleichnamige Fluss gilt weltweit als einer der drei besten für Kajak und Rafting. Trauen Sie sich die Herausforderung zu?

Wenn Sie ruhigere Beschäftigungen vorziehen, können Sie zu Fuß oder mit dem Fahrrad die Wege des Nationalparks Futaleufú erkunden, der zwei Arten von größter Bedeutung für die Region beherbergt: Die “Cipres de la Cordillera” (Chilezeder) und den scheuen Huemul, einen einheimischen Hirsch.

Abenteuer und Sport
Natur
Palena-Fluss

Schiffbar von den Bergen bis zum Meer, ist dieser Fluss der perfekte Ort zum Sportfischen. Steigen Sie auf ein Cataraft oder Jetboot und begeben Sie sich auf die Suche nach den enormen Chinook-Lachsen. Jede einzelne dieser lebenden Trophäen kann bis zu 15 Kilo wiegen.

Wandern Sie an den weiten Stränden entlang und fahren Sie auf dem Schiff zu den kleinen Inseln „Las Hermanas.“ Die große Anzahl von Seehunden und Vögeln, die dort nisten, wird Sie beeindrucken. Lassen Sie sich von den Paele-Delfinen bezaubern, die den Booten folgen, enorme Sprünge machen und Pirouetten drehen und bewohnen Sie die unberührten Wälder, die seine Ufer umgeben.

Abenteuer und Sport
Natur
Lagos Espolón y Loncolao

Ein Seeweg mit spektakulären Landschaften; die Berge, die die Seen umgeben, spiegeln sich in ihren Wassern und bieten so unvergessliche Postkartenmotive. Nehmen Sie Ihre Angelrute mit. Die Gewässer dieser Seen sind als Fliegenfischerparadies bekannt.

Die Region ist bedeckt von immergrüner Vegetation, an ihrer Küste können Sie Wandern gehen, Reiten und mitten im Wald Zelten. Wenn Sie Behaglichkeit suchen, werden Sie von der Freundlichkeit der Leute und der leckeren Nationalküche begeistert sein, die direkt in ihren Wohnungen aufgetischt wird.

Natur
Abenteuer und Sport
Weine und Gastronomie
Tortel - Villa O'Higgins

Bekannt als die Stadt der Stege, lädt Tortel zu einer Besichtigung der siebeneinhalb Kilometer langen Holzwege, Brücken und Treppen aus Zypressenholz ein, die die verschiedenen Orte dieses malerischen Ortes miteinander verbinden, der aufgrund seiner Architektur und seines Lebensstils zur typischen Zone erklärt wurde.

Besuchen Sie auch Villa O’Higgins, die letzte Stadt an der Carretera Austral und ein attraktiver Ort zum Ausruhen. Üben Sie sich im Fliegenfischen, Bergsteigen oder genießen Sie einfach das Viehleben.

Natur
Abenteuer und Sport